Über uns

Galerie

Taverne Savas

Authentizität ist wichtig

Die Taverne ist ein Familienbetrieb mit langer Geschichte steht schon seit Jahren für hochwertige und wahrhaft griechische Küche in Düsseldorf. Diese Authentizität ist uns nicht nur wichtig, sie ist vielmehr ein entscheidender Bestandteil unserer Philosophie.

Kreieren Sie Ihre idealen Mahlzeiten, sowohl für die Vor- als auch Haupt- und Nachspeise. Was könnte es besseres geben, als in einer gemütlichen Runde mit Freunden, Familie oder Bekannten griechische Gastfreundschaft zu genießen und nach Belieben von den vielseitigsten Tellern probieren zu können? 
Wir setzen auf eine abwechslungsreiche Karte, damit unsere hausgemachten Gerichte eine noch höhere Qualität erlangen und Sie dank der großzügigen Portionen sättigen.
 
Die Taverne ist bekannt für ihre familiäre Atmosphäre und kann so eine eindrucksvolle Anzahl an Stammkunden vorweisen, die immer wieder gerne vorbeikommen, um die aufregende Speisekarte zu erkunden und dem Genuss in angenehmer Stimmung zu frönen.

 

Die Essenskultur in Griechenland ist vom Motto „Essen wie die Götter“ geprägt. Dementsprechend ernst nehmen wir bei der Taverne Ihre Bewirtung, damit Sie sich wie im kulinarischen Olymp. Nehmen Sie sich dazu alle Zeit, die Sie brauchen, denn in Griechenland kann das Abendessen nicht selten über mehrere Stunden hinweg verzehrt werden. Das Abendessen nimmt auch den größten Stellenwert ein, gilt es doch als Hauptmahlzeit. Aufgrund der hohen Temperaturen rund um das Mittelmeer steht es für gewöhnlich zu später Stunde an, was wir ebenfalls in unsere Öffnungszeiten haben einfließen lassen. 

Unsere Taverne unterscheidet sich von klassischen Restaurants, da in unserem Etablissement kleine Gerichte, sogenannte Mezedes, serviert werden. Dazu gibt es Wein, Ouzo oder Retsina (ein weißer, trockener Tafelwein, der mit Harz versetzt wird) sowie stimmungsvolle griechische Musik. Unsere üppigen Portionen machen es möglich, die griechische Tradition des Teilens zu bewahren, zumal bei Bedarf selbstverständlich noch mehr nachbestellt werden kann. 

Für eine Gruppe von fünf Personen empfehlen wir so die folgende Bestellung: 
1x Griechische Bauernwurst mit Lauchzwiebeln, 1x Souvlakia (Hähnchen), 1x Souvlakia (Schwein), 1 x Souzoukakia, 1x Griechischer Bauernsalat, 1x Melitzanosalata, 1x Chorta, 2x Tzatziki, 1x Patates, 1x Boujordi oder Tirokafteri, 1x Saganaki oder Halloumi – dazu Wasser und Retsina, Weißwein, Ouzo oder griechische Limonade.

Wenn Sie typisch griechisch speisen möchten, sind Sie bei uns selbstverständlich an der richtigen Adresse. Um die Erfahrung noch authentischer zu gestalten, hier ein kleiner Küchenführer für Griechenland: 

In einem hellenischen Restaurant pflegt der Einladende alle Gerichte zu bestellen, auch jene seiner Gäste. Die obligatorischen Vorspeisen platziert man so auf dem Tisch, dass alle sich an ihnen bedienen können, um ihre eigenen Mahlzeiten zusammenzustellen. Gleiches gilt für gegrillte Hauptspeisen oder solche, die in großen Mengen auf den Tisch gestellt werden.